Ausgabe 2_2014, Startseite III
Grundlagen und Praxis der Beratung in Hochkonfliktfamilien
Sie arbeiten beraterisch und/oder therapeutisch mit sog. Hochkonfliktfamilien? Sie sind aufgefordert, Kinder zu begleiten, die unter Elternkonflikten leiden. Sie begleiten dort, wo nach Trennung und Scheidung Beratungsangebote und juristisch Interventionen bereits mehrfach gescheitert sind? Im Seminar „Hochstrittige Eltern und Hochkonfliktfamilien: Grundlagen und Praxis der Hochkonfliktberatung” am 22.05.2014 und 23.05.2014 in Freiburg erhalten Teilnehmer relevante Hinweise aus Theorie und Praxis, wie sie solchen eskalierenden und anhaltenden Konflikten entgegenwirken können. Dabei werden zum einen die Grundlagen für die beraterische Arbeit mit Hochkonfliktfamilien, zum anderen als konkrete Umsetzung das Praxismodell des Familien-Notruf München vorgestellt. Fragen zur Anmeldung und Veranstaltungsorganisation beantwortet tandem PRAXIS & INSTITUT GbR in Freiburg unter info@tandem-freiburg.org.
Datenschutz