Ausgabe 5_2017, Startseite II
Datenschutz News
Die im Mai 2016 in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung soll u. a. den Schutz personenbezogener Daten innerhalb der EU sicherstellen. Ab dem 25.05.2018 ist diese DGVO in allen betroffenen Ländern anzuwenden. Die EU-DGVO und die notwendige Anpassung der kirchlichen Datenschutzgesetze (KDG) erfordern von allen kirchlichen Einrichtungen eine Neuausrichtung zu den Themen Datenschutz und „Datenschutz-Compliance”. Das Seminarangebot informiert über die neuen Herausforderungen der EU-DSGVO sowie das neue KDG und die damit verbundenen Aufgaben, Pflichten und Risiken. Teilnehmer erhalten praktische Tipps zur Anpassung an die neuen Regelwerke und dazu, wie sie diese im operativen Tagesgeschäft implementieren können. Sämtliche Arbeitsformen finden im Plenum statt. Zielgruppe sind Geschäftsführungen und Vorstände sowie etablierte und zukünftige Datenschutzbeauftragte in Einrichtungen, Diensten und Verbänden, die der kirchlichen Datenschutzordnung unterliegen. Das Seminar der Fachakademie des Deutschen Caritasverbandes e. V. wird am 02.11.2017 in Frankfurt am Main stattfinden. Anmeldungen sind unter www.fak-caritas.de möglich.