Ausgabe 5_2017, Startseite II
3. katholisches Arbeitsschutz-Symposium
Unter dem Leitwort „Arbeit und Gesundheit aus christlicher Verantwortung” findet vom 07. bis 09.11.2017 in Berlin das 3. katholische Arbeitsschutz-Symposium statt. Es wird veranstaltet vom Verband der Diözesen Deutschlands und der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG). Schirmherr des Symposiums ist der Erzbischof von Berlin, Erzbischof Dr. Heiner Koch. Zu der Veranstaltung im Tagungszentrum Katholische Akademie in Berlin werden 200 Teilnehmer, insbesondere Entscheidungsträger und Mitarbeitende aus kirchlichen Einrichtungen, erwartet. In Vorträgen, Diskussionen und Workshops wird das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kirche werden dabei sprechen. Während des Symposiums werden innovative Projekte zum „Arbeits- und Gesundheitsschutz mit System” vorgestellt, die u. a. von Diözesen entwickelt wurden. Dazu gehört das neue prämierte Arbeitsschutzmobil der Deutschen Bischofskonferenz mit 16 Modulen zu den Hauptunfall- und Berufskrankheitsschwerpunkten.