Ausgabe 3_2014, Startseite 88
Dirk
Reidelbach
,
Frankfurt a.M.
Dr.
Pascal
Krimmer
,
Freiburg i.Br.
Auf dem Weg zu einer Entgeltordnung zum TVöD haben VKA und Gewerkschaften Ende 2013 einen wichtigen Zwischenstand erreicht. Die Tarifparteien haben sich auf ein „Gemeinsames Papier zum Verhandlungsstand zur neuen Entgeltordnung zum TVöD” verständigt, in dem wesentliche Punkte für die weiteren Verhandlungen zur Entgeltordnung festgelegt sind. Im Folgenden soll dieser Zwischenstand, der noch keinen Tarifvertragscharakter hat, näher betrachtet und vorgestellt werden. Nach einer kurzen Darstellung des Verhandlungsstandes werden wesentliche Inhalte des „gemeinsamen Papiers” kurz erläutert. Der Artikel schließt mit einem kurzen Ausblick auf das weitere Vorgehen.
Datenschutz