Ausgabe 1_2017, Startseite II
Ausschreibung für den Katholischen Medienpreis 2017
Die Deutsche Bischofskonferenz verleiht zum 15. Mal zusammen mit der Gesellschaft Katholischer Publizisten Deutschlands (GKP) und dem Katholischen Medienverband (KM.) den Katholischen Medienpreis. Der Preis soll Journalistinnen und Journalisten zu qualitäts- und werteorientiertem Journalismus motivieren. Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge aus Hörfunk, Fernsehen, Printmedien oder Internet, die die Orientierung an christlichen Werten sowie das Verständnis von Menschen und gesellschaftlichen Zusammenhängen fördern, das humanitäre und soziale Verantwortungsbewusstsein stärken und zum Zusammenleben unterschiedlicher Gemeinschaften, Religionen, Kulturen und Einzelpersonen beitragen. Der Preis ist nicht teilbar und wird mit jeweils 5.000 EUR in den Kategorien „Elektronische Medien” und „Printmedien” verliehen. Die Preisverleihung ist für den 16.10.2017 in Bonn geplant. Das Bewerbungsformular für den Katholischen Medienpreis steht auf der Initiativenseite „Katholischer Medienpreis” sowie unter www.gkp.de und www.katholischer-medienverband.de zur Verfügung. Bewerbungsschluss ist der 05.05.2017.
Datenschutz