Ausgabe 5_2018, Startseite 129
Die Bundeskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes e. V. hat auf ihrer Sitzung am 11.10.2018 in Münster einen Beschluss zur Tarifrunde 2018 mit Korrekturen sowie zum Zusatzurlaub gefasst. Weiterhin wurde eine Überarbeitung der Anlage 20 zu den AVR (lnklusionsbetriebe) beschlossen. Außerdem wurde ein Beschluss mit Änderungen in Abschnitt X (a) der Anlage 1 zu den AVR (in Euro geführte Konten) gefasst. Beschlossen wurden schließlich die Neufassung des § 18 AT AVR zur Beendigung des Dienstverhältnisses wegen verminderter Erwerbsfähigkeit sowie ein Aussetzen der Versicherungspflicht nach der Versorgungsordnung B in Anlage 8 zu den AVR.
Datenschutz