Ausgabe 3_2019, Startseite III
Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019
Zum 30. Mal hat die Deutsche Bischofskonferenz am 23.05.2019 den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis verliehen. Bei einem Festakt im Gebäude der Elbphilharmonie Hamburg übergaben der Vorsitzende der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Gebhard Fürst (Rottenburg-Stuttgart), und Weihbischof Robert Brahm (Trier), Vorsitzender der Jury des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises, die Preisträgerstatuette an den australischen Autor Steven Herrick und den deutschen Übersetzer Dr. Uwe-Michael Gutzschhahn für ihren Jugendroman „Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen”. Steven Herrick erzählt darin die Geschichte des 14-jährigen Harry auf seinem Weg zum Erwachsenwerden, auf dem er auch mit dem frühen Tod der Mutter und einer guten Freundin konfrontiert wird. Die Jury hatte das Buch aus insgesamt 190 Titeln ausgewählt, die von 60 Verlagen eingereicht wurden.
Datenschutz